Sassoferrato

Umgebung

 

Die Umgebung ist ideal zum Wandern, auch lange Touren und organisierte Wanderungen mit Führer sind möglich.

 

Die bergige Gegend eignet sich ausserdem hervorragend zum Radfahren und Mountainbiken.


Mit dem Jeep können Sie die Berge auch off-road befahren und der Monte Cucco ist besonders unter den Drachenfliegern und Paraglidern sehr beliebt.

 

In der direkten Umgebung liegen die Frasassi Tropfsteinhöhlen (10km) und verschiedene Naturparks wie der Conero Naturpark (90km), Monti Sibilini (94km) und die regionalen Parks Gola della Rossa (15km) und der Monte Cucco (15km).

 

Sassoferrato ist das nächstgelegene Städtchen. Andere interessante Mittelalterliche Städte sind Fabriano (11km), Gubbio (38km), Cagli (32km), Assisi (61km), Perugia (76km), Urbino (60km) und Macerata (73km). Diese Städte zeichnen sich alle durch ihre fantastische Lage aus und besitzen wunderschöne Kirchen, Museen und die ein oder andere beeindruckende Burg.

 Valdifiori 003  

Valdifiori 004Valdifiori 007Valdifiori 008


 

Valdifiori 028Valdifiori 002Valdifiori 006Valdifiori 005

Das Fonte Avellana Kloster (22km) ist sicher einen Besuch wert wie auch das Castello della Rancia (57km), das Castello di Gradara (98km) oder das Castello di Sassocorvaro (78km).

 

Strand und Meer bei Senigallia errichen Sie in nur 45 Fahrminuten, die Brunnentherme von San Vittore in Genga befindet sich nur 14km entfernt.

 

In der Hauptstadt Ancona (70km) haben Sie ebenso wie in Perugia fantastische Möglichkeiten zum Shoppen.

 

In den Sommermonaten finden unterschiedliche Festivals statt, wie zum Beispiel in Spoleto das Festival “Dei due Mondi”, in Perugia “Umbria Jazz”, in Gubbio “la Festa dei Ceri” und in Ascoli Piceno die “Giostra della Quintana.